schön das du hier bist, viel spass im Forum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Bettina Saremba
Moritz Neumark Str. 10
23569 Lübeck

Kontakt:

Telefon:

0451/308647

Telefax:

E-Mail:

b.saremba1@gmx.de

Quelle: erstellt mit dem Impressum-Generator Website von eRecht24.

März 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kalender Kalender

Adventskalender für MItglieder
Mein persönlicher Online Adventskalender

Zuhause gefunden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Sa Jan 01 2011, 12:44

Bastian und Bennet, zwie fehlerfreihe Rüden aus unserem B-Wurf -von den Sandstücken, suchen noch zu Mitte Februar liebe Menschen mit einem schönen Zuhause

Bilder unter www. dalmatiner-sachsen-anhalt.de / Welpenblog

ich krieg hier immernoch keine Fotos rein. Was mache ich denn falsch?


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Annekind am Sa Jan 01 2011, 14:24

Hallo, Smile
bei der Welpenvermittelung kann ich leider nicht helfen. Crying or Very sad

Nachdem ich mir dann aber eure Homepage angeschaut habe, habe ich herausgefunden, dass meine "Felice von Buldern" eine Nichte von eurer
Hummel vom Magdeburger Domfelsen ist.
Felices Vater ist "Hunter vom Magdeburger Domfelsen" (internationaler Schönheits-Champion), ihre Mutter ist "Harley D. vom Teutoburger Wald".
Wie klein doch die Dalmi-Welt ist. Very Happy

avatar
Annekind
Powerseller
Powerseller

Anzahl der Beiträge : 5347
Anmeldedatum : 30.12.10
Alter : 68
Ort : Anne / Reken

Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Sa Jan 01 2011, 16:57

Ja irgendwie sind doch alle Punktekinder miteinander verwandt, aber manche eben etwas näher. Freut mich Euch kennenzulernen.
Bin allerdigs nicht so oft hier, haben viel zu tun, freue mich aber über jede Nachricht. Tante Haily v.M.D. ist ja auch schon mehrfache Mutter.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Annekind am Sa Jan 01 2011, 17:25

Hummel schrieb:
Tante Haily v.M.D. ist ja auch schon mehrfache Mutter.

Felices Mama wurde aus der Zucht genommen.
Nach Emmy Lou wird jetzt Harleys Tochter Joycs (Giona von Buldern) Nachzuchthündin.
avatar
Annekind
Powerseller
Powerseller

Anzahl der Beiträge : 5347
Anmeldedatum : 30.12.10
Alter : 68
Ort : Anne / Reken

Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Sa Jan 01 2011, 17:27

Ja, das wird bei uns dann auch so sein. Hummel ist nun 6 Jahre alt und die Geburt war schwer. Ihre Tochter Athene von den Sandstücken ist unsere Nachzuchthündin.
L.G. Hummel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

keine Bilder????

Beitrag von dalmifreund am Sa Jan 01 2011, 17:43

Hummel schrieb:Bastian und Bennet, zwie fehlerfreihe Rüden aus unserem B-Wurf -von den Sandstücken, suchen noch zu Mitte Februar liebe Menschen mit einem schönen Zuhause

Bilder unter www. dalmatiner-sachsen-anhalt.de / Welpenblog

ich krieg hier immernoch keine Fotos rein. Was mache ich denn falsch?


ICh habe keine Ahnung was du falsch machst mit den Bildern, aber beschreibe doch mal wie du das machst , dann kann ich dir sagen , was falsch ist. oder du schickst mir die BIlder per Email und ich versuche sie für dich einzustellen.

_________________
avatar
dalmifreund
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7436
Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 50
Ort : Bettina /Lübeck

http://amanda-calico.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Sa Jan 01 2011, 22:42

hi du
was haben die beiden denn für fehler?


bilder einstellen.........

ich mache es mit

www.pic-city.de
bild auswählen
hotlink für foren
AGB häckchen setzen
link kopieren
hier reinstellen.
pic-city hat eine option bilder zu verkleinern für foren das die ladezeiten nicht zu lang werden.

ja oder bettina wie sie schrieb eine mail schreiben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am So Jan 02 2011, 15:43

Danke für die Tipps.


"Es heißt fehlerfreie Rüden" also keine bisher sichtbaren Fehler, wie Platten oder anderes. Der Hörtest wird in der 8.Woche gemacht.
Die beiden sind echt süß und vom Wesen her auch gemütlich und kuschelig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Luka am So Jan 02 2011, 15:53

Hallo Hummel,
das sind ja total süße Welpen. Vielleicht muss ich mir das doch noch mal mit einem weiteren Dalmi überlegen Very Happy .

Wünsche noch viel Spaß mit den Kleinen und hoffe Du findest für alle ein schönes zu Hause "auf Lebenszeit".

Liebe Grüße
avatar
Luka
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 04.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am So Jan 02 2011, 21:26

Danke, das hoffen wir auch. Obwohl.... eigentlich würde man am Liebsten alle behalten.
Aber sie bei lieben Menschen zu wissen, mit denen man immer in Kontakt steht und die hin und wieder ein Foto schicken ist auch sehr schön.

Liebe Grüße Hummel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Mo Jan 03 2011, 00:48

entschuldige bitte ich habe mich glatt verlesen..............sorry nochmal

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Mo Jan 03 2011, 07:54

Wie gut, dass es schwarz getupfte Rüden sind..... Smile
Die können mich bei meiner Suche nach einem potentiellen Zweithund zum Glück (noch) nicht in Versuchung bringen....

Alles Gute bei der Suche nach passenden Hundeeltern!


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Mo Jan 03 2011, 17:38

Ja der braune Bandit hat schon ein Zuhause gefunden, der ist aber auch knuffig. Ein richtiger Prachtkerl, hatte als erster die 2kg Marke erreicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von dalmifreund am Mo Jan 03 2011, 20:05

Na da hat mein Mann ja noch mal Glück gehabt , die Hündinnen sind schon weg , da kann ich nicht in Versuchung kommen, ich würde nämlich gerne wenn ein Zweithund eine Hündin nehmen und die dann Sterilisieren/kastrieren lassen . Mich würde einfach reizen auszuprobieren ob man eine Hündin wirklich leichter ausbilden kann , sagen ja viele ?

_________________
avatar
dalmifreund
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7436
Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 50
Ort : Bettina /Lübeck

http://amanda-calico.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Mo Jan 03 2011, 20:24

Hm, das kommt wohl auf den Ausbilder an. Newton vom Magdeburger Domfelsen z.B. ist wohl obwohl erst ein gutes Jahr alt, einer der bestausgebildetsten Rüden, die ich kenne.
Bleibt in völlig fremder Umgebung auf dem abgelegten Platz ewig liegen, obwohl sein Herrchen sich entfernt. Und hört auch sonst auf jedes Kommando sofort, bellt keine anderen Hunde an und kennt sehr viele Kommandos, wird irgendwie als Polizeihund oder ähnlich ausgebildet.
Ganz wichtig ist die Bezugsperson.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von dalmifreund am Mo Jan 03 2011, 20:31

Das glaube ich gerne , also ich kann mich bei Calico auch n icht beschweren, dafür das er mein erster Hund ist , habe ich ihn schon ganz gut Hin bekommen, ablegen auf einem Fremden Platz und dann entfernen ist auch kein Probleme, ich kann runter gehen vom Platz aber er muß mich ,, auch wenn es sehr weit weg ist , aber noch sehen können, dann bleibt er auch ohne Probleme liegen, ich wollte damit auch nicht sagen das ich eine hündin will weil ich die vielleicht besser ausbilden kann , ich möchte eben nur selber sehn ob und was für ein Unterschied besteht, ich mache mit calico ja THS und da er nicht Kastriert ist nervt natürlich schon manchmal das gefiebste wenn er eine tolle Hündin sieht, aber zum Glück ist er sofort konzentriert und bei mir wenn ich loslaufe , dann sieht er keine anderen Hunde auf dem Platz


Zuletzt von dalmifreund am Mo Jan 03 2011, 21:46 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
avatar
dalmifreund
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7436
Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 50
Ort : Bettina /Lübeck

http://amanda-calico.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Mo Jan 03 2011, 21:17

...eine-was?

Bei zwei Rüden könnte es ab der Pupertät des Zweiten etwas knifflig werden, muß es aber nicht. Kommt auf den ersten Rüden an, er sollte ruhig und ausgeglichen, aber auch dominant sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von dalmifreund am Mo Jan 03 2011, 21:43

ups , wo ist denn mein Text von dem vorherigen Beitrag ????? Also da haben wir dann schon ein Probleme , calico istr nämlich nicht sehr dominant

_________________
avatar
dalmifreund
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7436
Anmeldedatum : 17.10.10
Alter : 50
Ort : Bettina /Lübeck

http://amanda-calico.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gast am Mo März 21 2011, 00:08

hallo hummel, hast du nun eigentlich alle welpen vermittelt?
wäre schön wenn du noch mal ein feedback schreiben würdest.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von keks am Mo März 21 2011, 10:43

laut HP haben alle welpen ihre familien gefunden .

_________________
lg.  babs mit keks und iberta Smile

Mein Hund darf in meinem Bett schlafen.. weil es in seiner Kuhle spukt !
avatar
keks
Moderatoren
Moderatoren

Anzahl der Beiträge : 5615
Anmeldedatum : 17.11.10
Alter : 63
Ort : Babs / 37242 BSA

http://www.merlins-punktehaus.de

Nach oben Nach unten

Re: Zuhause gefunden

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten